Nakiri Togashi Black

259.000044

EUR 259,00

inkl. 16 % MwSt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 28301

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Lieferzeit 2-3 Tage*

Nakiri Togashi Black

Handgeschmiedetes Messer von Meister Togashi (Dentokogeishi).
 
3-lagige Klinge mit zähem Stahl an den Außenseiten und einer mittleren Schneidlage aus hartem Weißpapierstahl (Shirogami 2) mit 62 HRC.
 
Dieses Messer wurde auf traditionelle Weise von Hand geschmiedet. Ein dreilagiger Stahlblock wird dazu mit dem Hammer geschlagen und ausgeformt, wodurch der Stahl sehr hart wird und dennoch zäh bleibt. Diese Messer werden nicht aus fertigen Stahlblechen gestanzt, sondern von Hand aus einem dreilagigen Stahl-Block geformt!
 
Die Oberfläche wird noch vor dem Yakiire (Vergüten bzw. Härten) geglättet und in seine endgültige Form geschliffen. Beim Yakiire ensteht dann durch Oxidation die dunkle Oberfläche, die man bewußt auf dem Messer belässt. Diese schwarze Oberfläche ist nicht nur optisch schön, sondern sie schützt die Messeroberfläche auch vor Rost.
 
Diese Oberfläche ist mit Absicht nicht "perfekt", man sieht noch deutliche Spuren der Beabeitung und kleinere Kratzer, die den rustikalen, handwerklichen Charakter und Charme dieses Messer deutlich hervortreten lassen.
 
Ein sehr gelungenes, zähes und robustes Messer mit langer Schnitthaltigkeit durch die sehr hohe Härte der Schneide. Dennoch läßt es sich sehr leicht schleifen und nachschärfen.

Das Messer hat Kasumi-Togi und ist daher normal scharf geschliffen. Daher empfehlen wir, falls Ihnen die gelieferte Schärfe noch nicht ausreichen sollte, das Messer zuerst zu schleifen (Damit erreichen Sie Honba-Zuke). Sie werden merken, wie schnell und einfach das Messer noch schärfer wird. Es ist ein hervorragendes Messer für denjenigen, der regelmäßig schleift!

Traditionelles japanisches Kochmesser für Gemüse und Kräuter. Breites Blatt für gute Führung am Fingerrücken. Beidseitig geschliffen. Nicht rostfrei.

Weitere Informationen über den Schmied Meister Kenji Togashi finden Sie hier ...

 

Form: Nakiri-Messer (Gemüse-Messer)
Klingelänge: 165 mm
Gesamtlänge: 313 mm
Klingenstärke: 3,0 mm
Gewicht: 220 g

Stahl: Yasuki-Stahl, Shirogami 3
Härte (Schneide): 62 HRC
Schliff: beidseitig, Kasumi-Togi
Stil: Honwarikomi
Rostfrei: nein
Griff: Magnolienholz
Zwinge: Büffelhorn

Handsignatur auf der Klinge: »Sakai Suisin«

0 Bewertung(en)

Bewertung schreiben

 

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier...