Schneidebrett aus Hinoki-Holz, leicht, mittel Bewertungen

Zurück

Schneidebrett aus Hinoki-Holz, leicht, mittel

EUR 47,90

Art.Nr. HC-4005

2/2 Bewertungen

Bewertung schreiben

Geschrieben von Frank U. am 16.06.2020

Hilft Messer schonen

Ich besitze bereits 2 japanische Messer, die recht scharf aber dementsprechend auch empfindlich auf harte Schneidunterlagen reagieren. Auf einem Kunststoffschneiderbrett verloren die Messer deutlich schneller an Schärfe als auf dem Hinoki-Schneidebrett. Frau Morita gab mir den Tip, beide Seiten vor dem Schneiden anzufeuchten und nach dem Schneiden beide Seite abzuwischen, damit das Brett gerade bleibt. So gemacht, ist das genauso eingetroffen. Man darf sich bei sehr scharfen Messern nicht davon irritieren lassen, dass das Messer ein wenig in die Holzoberfläche eindringt und dabei \"abbremst\". Dafür bleibt das Messer länger scharf. Kein Wunder, dass die japanischen Köche diese Bretter nutzen.
Besten Dank für die freundliche Beratung und die Aufmerksamkeit, die ich bei meinem Besuch genießen durfte.

Geschrieben von Rolf E. am 14.03.2019

Sehr schönes Brett

Ich habe das Brett gekauft, weil mein Bambusbrett zu hart für die Damastklingen sind. Ursprünglich hatte ich gedacht, dass dieses Brett aufgrund seiner Weiche wohl nicht lange halten kann, aber da hatte ich mir zu unrecht Sorgen gemacht. Es tut, was es soll. Es lässt sich prima darauf schneiden und ist sein Geld wert.

Bewertung schreiben