Ess-Stäbchen für Sushi

Japanische Stäbchen sind meist aus Holz und kürzer als chinesische Stäbchen. Holz ist zwar ein sensibles Material und nicht so lange haltbar wie Plastik und Metall, vermittelt jedoch das angenehmste Gefühl in Hand und Mund.

Hier finden sie japanische Essstäbchen in verschiedenen Farben und mit unterschiedlichsten Mustern. Ebenso finden sie hier hashi-oki, die Stäbchen-Bank, auf der die Stäbchen korrekt abgelegt werden.

Wie man mit Stäbchen richtig isst, erfahren Sie auf unserer Webseite über Sushi und Ettikette.

 

 

 

Der chinesische Philosoph Konfuzius empfahl vor über zweitausend Jahren, dass Messer nur in der Küche und auf dem Schlachthof benutzt werden sollten, aber bei Tisch nichts verloren haben. Daher wurde das Essen in China (und später auch in den kulturell beeinflussten Nachbarländern Japan und Korea) schon vor dem Servieren in mundgroße Stücke geschnitten, die man mit zwei Stäbchen leicht greifen und essen konnte. Allerdings belegen Ausgrabungen in China, dass diese Form des Essbestecks wohl schon um 1500 v. Chr. Verwendung fand, also lange Zeit vor der Geburt des Konfuzius...v