Nakiri Damastmesser »Suisin« 170 mm

EUR 168,00

inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 032345

Sofort versandfähig, ausreichende Stückzahl

Lieferzeit 2-3 Tage*

Nakiri Damastmesser »Suisin« 170 mm

Nakiri Damastmesser »Suisin« 170 mm

Nakiri, Gemüse-Messer für professionelle Ansprüche, mit einer ästhetischen Kombination aus modernem Design und traditioneller Messerform. Das Messer hat ein wunderschönes Damastsmuster im unteren Teil der Messerklinge, und im oberen Teil eine gehämmerte Oberflächenstruktur. Diese schöne Oberflächenstruktur sorgt auch dafür, dass das Schnittgut nicht so leicht an der Klinge haften bleibt und die Schneide leichter durch es hindurch gleitet.

Für die Schneide-Mittellage wurde VG-10 Stahl verwendet. Das Messer besitzt eine ausgezeichnete Härte und Schnitthaltigkeit. Der Griff ist aus braunem Schicht-Edelholz, ist optimal ausbalanciert und liegt fantastisch in der Hand.

Beidseitiger Anschliff, geeignet für Rechts- und Linkshänder. Härte 61 HRC.

Form: Nakiri (Gemüsemesser)
Klingenlänge: 170 mm
Gesamtlänge: 285 mm
Klingenstärke: 1,8 mm
Gewicht: 187 g

Stahl:  Schneidlage VG-10 Stahl
Härte (Schneide): 61 HRC
Stil: Honwarikomi
Griff: Schicht-Palisander
Zwinge: Metall
Rostfrei: ja

Signatur auf der Klinge: »Suisin«

Bewertungen

Was für eine Optik! , 2019-03-13 14:26:57
Dieses Messer musste ich einfach haben. Es ist wunderschön! Ich werde auf meinen Grillseminaren stets für diese Messer beneidet. Aber das ist natürlich nicht ausschlaggebend... Für Gemüse ist dieses Messer super! Auch mal gerne zum Wiegen benutzt, schneidet es mühelos alles, was zerkleinert werden soll. Nachdem ich bereits 2 Messer besaß, wollte ich die Serie unbedingt voll machen :-) viel fehlt nicht mehr. Und auch nach einigen Jahren bin ich von der Beratung durch Frau Morita immer noch begeistert. Dankschön!
Geschrieben von: Rolf E.

Scharf wie die Hölle... , 2019-07-09 21:31:54
Bestellung und Lieferung verliefen völlig problemlos. Das Messer ist leichter als der Bildeindruck suggeriert, liegt aber fest und ausgewogen in der Hand. Das Messer schneidet erstklassig. Der Anschliff ist entgegen der Webseiten-Information (beidseitiger Schliff) optisch nur auf der rechten Seite zu erkennen; auf Nachfrage bei Frau Morita (mein Mail wurde umgehend beantwortet) ist der Anschliff auf dieser Seite nur stärker - optimiert für Rechtshänder. Aber auch Linkshänder haben mit dem Schliff keine Probleme und können im Laufe eines \"Messerlebens\" ja \'umschleifen\' - falls es stört.
Ich würde aber 1/2 Punkt bei der Wertung für die Zahlungsarten abziehen. Allein Paypal, Vorkasse und Nachnahme anzubieten ist nicht zeitgemäß - wenn auch aus Sicht des Anbieters nachvollziehbar.
Ich bin kein Paypal-Kunde, Nachnahmegebühren sind mir zu teuer und ich zahle eigentlich nie per Vorkasse. Da ich die Internetseiten und vor allem die Schleiftutorials von Frau Morita schon länger beobachte und der Netzauftritt eine professionellen Eindruck hinterlässt, bin ich das Risiko \"Vorkasse\" eingegangen - und wurde nicht enttäuscht.
Geschrieben von: Hans B.

Zurück