Schalen & Teller

Kleinere und größere Schalen und Teller für Nudel-Suppe (passend zu Udon und Ramen), für Miso-Suppe und für Donburi-Gerichte.

 

 

 

In Japan wird Suppe fast immer in einer Holzschale serviert. Dabei benutzt man aber keine Löffel, sondern Stäbchen. Man nimmt dazu die Schale hoch und die trinkt die Suppe daraus, die Stäbchen sind für etwaige feste Bestandteile darin gedacht. Eine Holzschale ist dafür optimal, denn die Hitze der Suppe dringt nicht so stark hindurch. Auch die Form des Bodens ist so gehalten, dass ein Halten der Schale in der Hand trotz des heißen Inhaltes keine größeren Schwierigkeiten bereitet.

Reis wird auch in einer Schale serviert, meist aber aus Keramik oder Porzellan. In den japanischen Familien hat fast jeder seine eigene (Lieblings-) Schale. Und für die Gäste gibt es wieder extra Reisschalen.