Ajikiri-Messer »Suisin Kurouchi«

129.000046

EUR 129,00

inkl. 19 % MwSt zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 028100

Derzeit nicht lieferbar

Lieferzeit 2-3 Tage*

Ajikiri-Messer »Suisin Kurouchi«

Handgeschmiedetes Messer von Meister Ikeda (Dentokogeishi).
 
3-lagige Klinge mit zähem Stahl an den Außenseiten und einer mittleren Schneidlage aus hartem Weißpapierstahl (Shirogami 3) mit 62 HRC.
 
Dieses Messer wurde auf traditionelle Weise von Hand geschmiedet. Ein dreilagiger Stahlblock wird dazu mit dem Hammer geschlagen und ausgeformt, wodurch der Stahl sehr hart wird und dennoch zäh bleibt. Diese Messer werden nicht aus fertigen Stahlblechen gestanzt, sondern von Hand aus einem dreilagigen Stahl-Block geformt!
 
Die Oberfläche wird noch vor dem Yakiire (Vergüten bzw. Härten) geglättet und in seine endgültige Form geschliffen. Beim Yakiire ensteht dann durch Oxidation die dunkle Oberfläche (das japanische Wort kuro bedeutet schwarz), die man bewußt auf dem Messer belässt. Diese schwarze Oberfläche ist nicht nur optisch schön, sondern sie schützt die Messeroberfläche auch vor Rost.
 
Diese Oberfläche ist mit Absicht nicht "perfekt", man sieht noch deutliche Spuren der Beabeitung und kleinere Kratzer, die den rustikalen, handwerklichen Charakter und Charme dieses Messer deutlich hervortreten lassen.
 
Ein sehr gelungenes, zähes und robustes Messer mit langer Schnitthaltigkeit durch die sehr hohe Härte der Schneide. Dennoch läßt es sich sehr leicht schleifen und nachschärfen.

Das Messer hat Kasumi-Togi und ist daher normal scharf geschliffen. Daher empfehlen wir, falls Ihnen die gelieferte Schärfe noch nicht ausreichen sollte, das Messer zuerst zu schleifen (Damit erreichen Sie Honba-Zuke). Sie werden merken, wie schnell und einfach das Messer noch schärfer wird. Es ist ein hervorragendes Messer für denjenigen, der regelmäßig schleift!

Für kleine Fische sowie für das Putzen von Gemüse und Salaten, auch zum Wiegen von Kräutern, Schälen und noch feinere Arbeiten. Nicht rostfrei.

Weitere Informationen über den Schmied Meister Yoshikazu Ikeda finden Sie hier ...

 

Form: Ajikiri-Messer
Klingelänge: 120 mm
Gesamtlänge: 250 mm
Klingenstärke: 2,5 mm
Gewicht: 92 g

Stahl: Yasuki-Stahl, Shirogami 3
Härte (Schneide): 62 HRC
Schliff: beidseitig, Kasumi-Togi
Stil: Honwarikomi
Rostfrei: nein
Griff: Magnolienholz
Zwinge: Büffelhorn

Handsignatur auf der Klinge: »Sakai Suisin«

6 Bewertung(en)

Optisch schönes und sehr vielseitiges Messer für alle feineren Arbeiten

Die schwarze Färbung und die Spuren der Herstellung geben diesem Messer einen ganz eigenen Charme.Es wird mit einer guten Schärfe geliefert, lässt sich aber - wie von Frau Morita beschrieben - innerhalb von kürzester Zeit und sehr einfach zu einer wirklich hervorragenden Schärfe schleifen, ich habe dazu den hier angebotenen Kombinationsschleifstein von King mit 1000/6000er Körnung verwendet und nach guten 5 Minuten eine wirklich hervorragende Schärfe erzielen können. Das Messer ist sehr leicht und liegt gut ausgewogen in der Hand, es gleitet fast wie von selbst durch das Schnittgut. Das Preis / Leistungsverhältnis ist sehr gut und ich kann dieses Messer nur empfehlen.
Der Versand erfolgte - trotz Feiertag - sehr schnell und in guter Verpackung.
Die auf dieser Webseite gegebenen Empfehlungen zu Gebrauch, Verwahrung und Schliff sind gut verständlich dargestellt und sollten unbedingt beachtet werden, wenn man lange Spass und Freude an so einem Messer haben möchte.
Frau Morita - vielen lieben Dank und alles Gute für Sie !

Geschrieben von Timm D. am 15.04.2017

1A

Ich habe das Messer vor 2 Stunden nach bester, kompetenter Beratung von Frau Morita gekauft. Bin jetz seit einer Stunde dabei Gemüse zu schneiden, obwohl ich keinen Hunger habe. Ich bin mir sicher, dass sich das Messer auch zum rasieren eignet.
Großes Lob an den Hersteller.
LG Max
Ps. Frau Morita is super freundlich und sehr gut organisiert

Geschrieben von Max S. am 30.05.2017

neue Japanmesser und Zubehöhr

Auf der Suche nach Japanmessern bin auf den Laden von Frau Morita gestoßen.
Das Ajikiri war was ich suchte und dazu ein Hinoki Brett, 3 cm. Ich suchte auch ein Bunka in 165 mm Länge, was ich hier leider nicht gefunden habe.
Das Ajikiri ist natürlich hervorragend, das Brett zum Schneiden viel zu schade. Der Online-Shop ist mit das Beste was ich bisher erlebt habe, äußerst informativ. Ich hatte einen Abrichtstein vergessen zu bestellen. Kurz vor Versand mit Frau Morita telefoniert, der Stein wurde dem Paket hinzugefügt, Bezahlung per Rechnung, geliefert alles 27h später. Perfekt.

Geschrieben von Klaus M. am 17.03.2018

Ein einfaches Messer mit sehr viel Schärfe...

...Es war das letzte Messer das auf Lager lag. Schon seit Monaten wartete man auf eine neue Lieferung. Dieses Messer hat für mich jetzt schon eine Geschichte. Durch einen Fehler des Postzustellers DHL, hatte ich schon meine Bedenken ob es den Weg zu mir überhaupt schaffen wird.
Die Geschichte dazu ist, das Frau Morita mir zunächst mitgeteilt hatte das bestellte Messer hat einen kleinen Kratzer. Bilder wurden gleich mitgeschickt. Nun, dieses Messer ist Handarbeit, da macht mir ein kleiner Kratzer nun wirklich nichts aus. Fasziniert war ich jedoch von der Ehrlichkeit und Offenheit von Frau Morita mir das mitzuteilen um die freie Wahl zum Kauf mir zu überlassen. Der vermeintliche Kratzer ist so gering gewesen, das dieser sehr schnell verblassen wird. Wenn ich das richtig gesehen habe, hat Sie mir als kleinen Trost das Messer nochmals geschärft?!
Das Messer ist jetzt einfach nur scharf... Es macht Freude damit zu schneiden und liegt sehr gut in der Hand.Ich bin so froh darüber dieses schöne Messer nun in meinem Bestand zu wissen.
Das war bestimmt nicht mein letzter Einkauf bei Frau Morita. Man hat hier einfach nur das Gefühl gut beraten zu sein. Die volle Punktzahl ist mehr als gerechtfertigt...
Ich sage Dankeschön..

Geschrieben von Ralf M. am 31.07.2018

Ein Spitzen-Messer!

Unglaublich wie scharf dieses Messer ist. Nebenbei liegt es federleicht in der Hand, ist perfekt ausgewogen und man will es gar nicht mehr aus der Hand legen. Ich hatte schon teurere Messer die aber nicht mal annähernd an die Qualität dieses Messers herangekommen sind. Ich kann gar nicht soviel Gemüse essen als ich schneiden möchte. Und ein großes Kompliment an Frau Morita für den perfekten Kundendienst! Deswegen absolute Kaufempfehlung!

Geschrieben von Werner W. am 25.06.2017

Bewertungen

Bewertung schreiben

Kunden kauften auch

Santoku-Messer »Suisin Kurouchi«

Santoku-Messer »Suisin Kurouchi«

EUR 169,00

inkl. 19 % MwStzzgl. Versandkosten

Naniwa Sharpening Stone, Körnung 220

Naniwa Sharpening Stone, Körnung 220

EUR 36,60

inkl. 19 % MwStzzgl. Versandkosten

Shochu »Kaido Iwaino Aka«

Shochu »Kaido Iwaino Aka«

EUR 29,98

EUR 41,64 pro Liter

inkl. 19 % MwStzzgl. Versandkosten

Schneidebrett aus Hinoki-Holz, mittel

Schneidebrett aus Hinoki-Holz, mittel

EUR 92,00

inkl. 19 % MwStzzgl. Versandkosten

 

*Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier...